Vintage Weihnachten, Teil 3: Fisher Price Play Family Airport #996

 

Eigentlich dürfte es gar keinen dritten Teil der Vintage Weihnachtsserie geben, denn das dritte Spielset wird sehr wahrscheinlich nicht unter unserem Weihnachtsbaum liegen. Nachdem ich Euch nun aber schon das Fisher Price  Play Family House und die Action Garage vorgestellt und so viele schöne Rückmeldungen bekommen habe, gibt es nun doch schon ein paar Bilder.

Fisher Price Play Family Airport #996

Diesen wunderschönen Flughafen haben mein Bruder und ich als Kinder nicht besessen, er wurde nur von 1972-1976 produziert und das war dann doch noch vor unserer Zeit. Dieses Spielset ist demnach über 40 Jahre alt- und dennoch in einem fantastischen Zustand. Auch dieses Set weist eigentlich keinerlei Spielspuren auf, sämtliche Aufkleber sind einwandfrei und in leuchtenden Farben erhalten.
Dass es sich hier nicht um ein neu produziertes Spielzeug handelt erkennt man lediglich an den weißen Plastikteilen, die in all den Jahren etwas nachgedunkelt sind und nun einen (ganz leichten) gelblichen Farbton haben.
Der Flughafen ist recht groß, lässt sich aber zusammenklappen, wenn man ihn doch mal verstauen möchte.
Natürlich kann man mit dem Auto bis zum Eingang vorfahren, wirklich sehr praktisch wenn man schwere Koffer dabei hat.

20151202_111318_bGleich am Eingang kann man sich über ankommende und abfliegende Flüge informieren und natürlich auch gleich einchecken.

20151209_152409_001_bSchaut mal durch das Fenster- da startet gerade ein Flugzeug!

20151209_152428_001_b

Kurzentschlossene können ihre Last-Minute-Reise im Flughafen Reisebüro buchen- hier lässt sich bestimmt ein Schnäppchen machen!

20151209_152115_b

20151209_152303_bDie Koffer sind abgegeben und die Wartezeit ist noch sooo lang. Genügend Zeit, um in der Snack Bar noch ein Eis essen zu gehen

20151209_151828_001_b

Anschließend kann man sich noch im Geschenkeladen nach einem passenden Mitbringsel umsehen

20151209_152244_bNicht gerade ein A380, aber genügend Platz für 4 Passagiere und zwei Gepäckstücke. Die Stewardess begrüßt alle freundlich

20151209_152700_b

Oh weh, jetzt hätten wir beinahe das Benzin vergessen. Dem Tankwart sieht man regelrecht an, wie unangenehm ihm das ist- aber vielleicht ist er einfach nur selbst furchtbar urlaubsreif?

20151209_152805_b

Der Fluglotse gibt sein OK, endlich kann es losgehen. Guten Flug!

20151209_151719_b

Und nach der Landung geht es schnell zur Kofferausgabe. Jetzt freut sich garantiert jeder wieder darauf, nach Haue zu kommen.
Am Flughafen gibt es eine kleine Kurbel, mit der man das Gepäckband drehen kann. Gleichzeitig drehen sich auch die Hubschrauberflügel, wenn dieser gerade auf der Start- und Landebahn auf dem Dach steht.

20151209_151621_b
Ursprünglich war er als Weihnachtsgeschenk gedacht aber Emil wird den Flughafen nun zu seinem 2. Geburtstag im Februar bekommen.
Wir wohnen selbst wirklich sehr nah am Flughafen und an unserem Fenster fliegen jeden Tag unzählige Flugzeuge vorbei- und das schon sehr tief und beeindruckend in ihrer Größe.
Wir müssen daher ganz oft zusammen am Fenster stehen und Flugzeuge ansehen und auch sonst geht während dem Spielen immer wieder der Finger zum Fenster, begleitet von “Daaaaa!” und “Ohhh!”

Diese Flugzeugliebe hat er definitiv von seinem Vater und seinem Opa geerbt, es dauert sicher nicht mehr sehr lange bis die drei zusammen mit der Flughafen-App dasitzen und gemeinsam checken, um welches Flugzeug es sich handelt und woher es gerade kommt.
Dieses Flughafen Spielset ist da sicher genau das richtige Geschenk.

This entry was posted in Uncategorized, Wir lieben Spielzeug and tagged , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *