Die treuesten Follower hab ich auf dem Klo

Die volle Aufmerksamkeit von allen 3 Kindern unserer Familie zu bekommen ist wirklich einfach: setz dich einfach für länger als 3 Sekunden aufs Klo.

Ganz egal, wie tief sie gerade noch in ihr Spiel versunken waren- sobald ich durch die Tür unseres Badezimmers gehe, scheint irgendwo in der Wohnung ein nur für Kinder hörbarer Bewegungsmelder anzugehen.
“Achtung, Achtung, ein Elternteil möchte für unabsehbare Zeit einem privaten Geschäft nachgehen- bitte geht ihm  schnellstmöglich mit irgendetwas auf den Sack die Nerven!”

Ich weiß nicht, woran es liegt, aber wenn eins meiner Kinder urplötzlich eine nicht mehr zurückhaltbare Idee hat oder ganz dringend genau jetzt einen Tanz vorführen muss, dann immer in den 2 Minuten, die ich auf dem Klo sitze.
Man braucht plötzlich ganz dringend Aufmerksamkeit, und das riechen die anderen Geschwister sofort.

Die Tür abschließen bringt hier leider nur wenig, denn wenn die zweijährige die Tür nicht aufbekommt, macht sie kurzerhand von außen das Licht aus.

Ich überlege noch, wie ich dieses Phänomen am besten für mich nutzen kann.
Die Kinder erscheinen nicht am Esstisch, obwohl man schon 3 mal gerufen hat? Einfach die Essteller ins Bad stellen, die Kinder kommen sicher gleich…

Mir fällt da sicher noch was besseres ein. Nur garantiert nicht während einem entspannten Toilettengang.

 

This entry was posted in Fingerprintart, Leben mit Kindern, Uncategorized and tagged , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *